Suche
Close this search box.

Leitfaden für den Kauf von Kryptowährungen im Jahr 2022

Leitfaden zum Kauf von Kryptowährungen

Sie wollen kaufen Kryptowährung und Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Heute ist Ihr Glückstag, denn wir haben einen Beitrag darüber verfasst, wie Sie Kryptowährungen kaufen können, ohne ins Schwitzen zu kommen. Und nur damit Sie es wissen, der Prozess des Kaufs von Kryptowährungen wird jeden Tag einfacher und einfacher. 

Doch bevor Sie beginnen, möchten wir Sie bitten, einige Dinge zu bedenken, z. B. was Kryptowährung zu bekommen, wie man bezahlt und welche Börsen in Ihrem Land unterstützt werden. Wenn Sie dies wissen, wird der gesamte Prozess reibungslos verlaufen und Ihnen eine Menge Kopfschmerzen ersparen.  

Dieser Leitfaden befasst sich mit den Grundlagen, wie den Vor- und Nachteilen des Münzkaufs und den verschiedenen Finanzierungsmethoden. Legen wir gleich los, oder?

Vor- und Nachteile der verschiedenen Münzen

Obwohl Bitcoin die bekannteste und älteste Kryptowährung ist, gibt es Tausende von anderen, die als Altcoins in die Sie heute investieren können. Allerdings ist es nicht immer einfach zu entscheiden, in welche Kryptowährung Sie investieren sollten. In diesem Abschnitt vergleichen wir die Vor- und Nachteile der beliebtesten Kryptowährungen, damit Sie bei der Wahl einer digitalen Währung, in die Sie investieren möchten, einen Vorsprung haben. 

Bitcoin vs. Ethereum

BTC Pro und Kontra

Profis

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.8

4.9/5

78% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und eignet sich nicht für alle Anleger. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

  • Es war die erste Kryptowährung
  • Ein lebendiges Ökosystem und ein lebendiger Markt
  • Bitcoin ist der Maßstab für jede andere Münze
  • Eine unübertroffene Liquidität

Nachteile

  • Netzwerk Kapazität begrenzt
  • Im Vergleich zu neueren Münzen hat diese Münze weniger Merkmale.
  • Die Gebühren sind moderat

Vor- und Nachteile von Ethereum

Profis

  • Es gibt eine große Fangemeinde von Entwicklern
  • Innovativ intelligente Verträge haben die Branche revolutioniert.
  • Ihr Nutzen übersteigt den einer durchschnittlichen Kryptowährung
  • Im Vergleich zu Bitcoin sind die Transaktionen schneller
  • Investiert von seriösen Kryptowährungsexperten

Nachteile

  • Im Vergleich zu einigen anderen neueren Altcoins sind die Transaktionen langsamer
  • Bei intelligenten Verträgen kann es zu menschlichen Fehlern kommen
  • Die Auswahl an Plattformen ist groß, was für neue Nutzer verwirrend sein kann.

Methoden der Finanzierung

Neben der Verwendung traditioneller Währungen wie US- und kanadischer Dollar gibt es einige Möglichkeiten, Kryptowährungen zu kaufen.

Für Nutzer, die Kryptowährungen auf einer der folgenden Plattformen kaufen möchten, gibt es viele Optionen Austausch. Kreditkarten und Drittanbieter wie PayPal gehören zu den verfügbaren Optionen.

Entdecken Sie die einfachsten und beliebtesten Möglichkeiten, Krypto zu kaufen, indem Sie weiter lesen.

Mit einer Kreditkarte Bitcoin kaufen

Für viele, die zum ersten Mal Kryptowährungen kaufen, ist der Kauf von Bitcoin (BTC) mit einer Kreditkarte die erste Maßnahme, die sie ergreifen. Aber wissen Sie was? Kredit und Debitkarten haben als Zahlungsoption für den Online-Kauf von Kryptowährungen einige Nachteile. 

Zu diesen Nachteilen gehören die Möglichkeit hoher Gebühren und die Tatsache, dass einige Banken ihren Kunden nicht erlauben, Kryptowährungen mit ihren Kreditkarten zu kaufen. Es ist erwähnenswert, dass viele Kryptowährungsbörsen direkte Einzahlungen auf Kryptowährungen unterstützen Brieftasche Adressen. Es ist also am besten, diese Option zu prüfen, wenn Sie planen, eine Kryptowährungen

Siehe auch  Richard Branson Bitcoin: Die Fakten und der Hype

Vor- und Nachteile des Kaufs von Bitcoin mit einer Kreditkarte

Profis

  • Der Kaufvorgang erfolgt sofort
  • Die meisten Online-Zahlungen werden mit Kredit- oder Debitkarten getätigt.
  • Wenn Sie neu im Bereich der Kryptowährungen sind, ist dies vielleicht die beste Option.

Nachteile

  • Kreditkarten verlangen hohe Gebühren für den Kauf von Kryptowährungen
  • Bei einer Kreditkarte müssen Sie mehr persönliche Daten angeben.
  • In vielen Fällen haben Kreditkarten versteckte Gebühren.
  • Mit einer Kreditkarte können Sie nur sehr geringe Mengen an Kryptowährungen kaufen.

PayPal zum Kauf von Bitcoins verwenden

Obwohl Bitcoin große Fortschritte gemacht hat, bleibt PayPal der Standard für Online-Geldtransfers. Viele Menschen glauben, dass PayPal aufgrund seiner Beliebtheit die perfekte Zahlungsoption für den Online-Handel mit Bitcoins ist. Allerdings sind PayPal und Bitcoin sind in der Tat verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. 

Hier finden Sie unsere empfohlenen Methoden für den Kauf von Bitcoin mit PayPal und deren Vorteile und Herausforderungen.

Vor- und Nachteile von PayPal

Profis

  • Online-Zahlungen mit PayPal sind für die meisten Menschen einfach und bequem
  • Für Online-Zahlungen ist PayPal eine vertrauenswürdige Plattform
  • Fast jeder hat ein PayPal-Konto

Nachteile

  • Beim Kauf von Kryptowährungen über PayPal fallen höhere Gebühren an.
  • PayPal begrenzt die Anzahl der Kryptowährungen, die Nutzer kaufen können
  • PayPal ist bei den meisten Börsen nicht verfügbar

Bitcoin kaufen mit PayPal: Wie man es macht

PayPal ist nicht unsere beste Empfehlung für den Kauf Bitcoin oder jede andere Kryptowährung. Obwohl es eine der Möglichkeiten ist, Kryptowährungen zu kaufen, gibt es heute sogar noch bessere Möglichkeiten, Kryptowährungen zu kaufen. Im Folgenden finden Sie unsere Empfehlungen für zwei Möglichkeiten, Kryptowährungen mit PayPal zu kaufen:

Lokale Bitcoins

LocalBitcoins ist ein globaler Peer-to-Peer-Bitcoin-Marktplatz. Mit mehr als 20 Zahlungsoptionen, akzeptiert LocalBitcoins auch PayPal. Es gibt eine Registerkarte, die anzeigt, wie viel Bitcoin zum Verkauf verfügbar ist und wie die Bewertungen der einzelnen Verkäufer ausfallen. 

Siehe auch  Beste Bitcoin-Roboter: Alles, was Sie wissen müssen

Wenn PayPal die bevorzugte Zahlungsmethode ist, können die Käufer ihr PayPal-Konto nutzen, um Bitcoin zu dem Kurs zu kaufen, den sie zu zahlen bereit sind.

Nach der Eingabe dieser Informationen warten die Käufer darauf, dass der Verkäufer ihr Bitcoin-Angebot akzeptiert. Nach Annahme eines Angebots sperrt LocalBitcoins die Bitcoins des Verkäufers in einem Treuhandkonto und schützt so beide Parteien. 

Der Verkäufer bestätigt den Erhalt Ihrer PayPal-Zahlung und informiert dann LocalBitcoins, das Ihre Zahlung freigibt. BTC an den Käufer. Sie können diesen Vorgang in weniger als 10 Minuten abschließen.

Auf LocalBitcoins können Sie Bitcoin sicher mit PayPal kaufen, aber die Gebühr ist viel höher als bei einer Banküberweisung oder Kreditkarte.

eToro

Mit eTorokönnen Nutzer mit Aktien, Rohstoffen, Kryptowährungen und anderen Finanzprodukten handeln. 

Seit 2007, eToro hat Kunden in aller Welt bedient. Da sie reguliert ist, sind Ihre Gelder geschützt.

Das Verfahren zum Kauf von Bitcoin mit PayPal bei eToro ist sehr einfach. Auch die Gutschrift von Geldern für Käufe auf Ihr PayPal-Konto ist sehr einfach, sobald Sie sich registriert haben. 

Da eToro ein Handel Plattform, erhalten Sie Ihre Bitcoins nicht, wenn Sie mit PayPal kaufen. Sie spekulieren darauf, ob der Preis steigen oder fallen wird; wenn Sie richtig liegen, können Sie profitieren.

eToro wird nicht für Anfänger empfohlen, die kein Verständnis für Longs, Shorts oder andere Handelskonzepte haben. PayPal hat sehr niedrige Gebühren, die für Bitcoin-Käufe gelten, aber der Nachteil ist, dass Sie die Kryptowährung nicht besitzen. 

Die Einfachheit des Bitcoin-Handels bei eToro kann erfahrene Händler ansprechen, die sich nicht mit der Speicherung von Kryptowährungen in einer Geldbörse befassen möchten.

Schlussfolgerung

Einkaufen bitcoin und anderen digitalen Währungen ist super einfach. Und mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden, die heute verfügbar sind, kann jeder, unabhängig von seiner Erfahrung, Bitcoin kaufen, ohne zu schwitzen. Wir hoffen, dass der heutige Beitrag den Kauf von Kryptowährungen zu einer problemlosen Erfahrung gemacht hat. Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.

Mehr zu entdecken

Verwandte Artikel

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn
Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

eToro: Beste Handelsplattform - 0% Kommission für den Handel mit Aktien & ETFs

eToro: Beste Handelsplattform - 0% Kommission für den Handel mit Aktien & ETFs

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn
Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.