Suche
Close this search box.

Gekko Rückblick: War es klug, auf Open-Source zu setzen?

Gekko ist ein Handel Bot den es seit 2013 gibt. Es ist ein Open-Source-Handels-Bot, was bedeutet, dass sein Code online auf GitHub verfügbar ist. Wenn Sie ein Programmierer sind, können Sie sich seine Erweiterung ansehen.

In den sechs Jahren seit seiner Einführung konnte Gekko eine große Zahl von Mitgliedern für sich gewinnen. Dies ist vor allem auf sein Open-Source-Modell zurückzuführen.

Es ist eine beliebte Krypto-Bot die mehrere tauscht sowie eine Vielzahl von Funktionen. Außerdem verwendet es eine Befehlszeilenschnittstelle für seine Arbeit.

Was genau ist Gekko?

Gekko bot war ein Open-Source-Bot-Projekt für den Handel, das 2013 gestartet wurde. Es wurde mit JavaScript entwickelt und ist offen für alle, die einen Beitrag leisten möchten. Es ist schnell gewachsen und hat viel Aufmerksamkeit erhalten, sowohl von Entwicklern als auch von normalen Händlern, die einen zuverlässigen Bot suchen.

Es ist ein Open-Source-Produkt, das heißt, es kann von jedem verwendet werden. Gekko ist aufgrund seines JavaScript-Designs und der erforderlichen Programmierkenntnisse, um es zu ändern oder gar auszuführen, immer noch ein Nischenprodukt, das fast ausschließlich die Aufmerksamkeit von Code- und Krypto-Handel Veteranen.

Gekko hat sich trotz seiner Einschränkungen einen guten Ruf erworben. Der Trading-Bot ist kein einfach zu bedienendes Programm. Seine Kernfunktionen wurden im Laufe der Jahre von verschiedenen Entwicklern, vor allem aber von Mike van Rossum, um mehrere Funktionen erweitert.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.8

4.9/5

78% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.8/5

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Gekko unterstützt über 10 Kryptowährung tauscht. Das Unternehmen stützt seine Algorithmen sowohl auf kurzfristige als auch auf längerfristige Strategien und Anlageberatung. Sie können auch Backtests durchführen oder auf dem Papier handeln. Darüber hinaus können Sie technische Analyse-Strategien gegen jede Marktsituation laufen.

Die technischen Fähigkeiten des Gekko-Bots sind anscheinend begrenzt.

Diese Einschränkungen können jedoch diskriminiert werden, da nur sehr wenige regelmäßige Nutzer in der Lage sind, sich in den komplizierten Codes und Handhabungsverfahren von Gekko zurechtzufinden.

Gekko-Ruf

Gekko hat einen angeblich guten Ruf innerhalb der Krypto-Handelsgemeinschaft sowie eine Menge positiver Bewertungen auf Websites.

Gekko wurde von einem niederländischen Programmierer gegründet. Derzeit gibt es mehr als 2600 Übertragungen auf der Website GitHub und 187 Mitwirkende.

Infolgedessen hat die Gemeinschaft dazu beigetragen, zusätzliche Plugins und Kodierungsprogramme hinzuzufügen. Die Premium-Version, Gekko Plus, gibt es in verschiedenen Preisklassen.

Trotz des Hypes handelt es sich immer noch um ein Nischenprodukt.

Gekko ist ein Open-Source-Bot

Der größte Vorteil von Gekko ist sein Open-Source-Charakter. Das bedeutet zwei Dinge. Erstens ist es für alle frei zugänglich. Jede Zeile des Codes kann online gefunden werden, und es steht Ihnen frei, ihn für jeden Zweck zu verwenden.

Sie können einen Trading-Bot erstellen, der ohne Investitionen funktioniert, wenn Sie über die erforderlichen technischen Kenntnisse verfügen.

Ein zweiter Vorteil besteht darin, dass der Code für andere Entwickler zugänglich ist, so dass viele Experten ihn geprüft und seine Effizienz verbessert haben.

Gekko ist ein Trading-Bot, der kostenlos genutzt werden kann. Er wurde im Laufe der Zeit von vielen Experten genehmigt und entwickelt. Er genießt online einen guten Ruf. Sie können mehr darüber herausfinden, indem Sie ein paar Internetrecherchen durchführen. Ein guter Code ist in Nischen-Online-Communities ein großer Vorteil. Selbst wenn er schwierig zu benutzen ist.

Siehe auch  BinBot Pro Überprüfung: Ist es ein Betrug?

Von Gekko unterstützte Exchanges

Dieser Bot unterstützt derzeit über 10 Kryptowährungsbörsen. Während einige Bots volle Unterstützung bieten, bieten andere nur begrenzte Unterstützung.

  • Poloniex
  • Binance
  • Bittrex
  • Kraken
  • Bitfinex
  • GDAX - Coinbase Pro
  • Münzfalke
  • Luno - früher BitX genannt
  • Der Felsenhandel

Andere sichtbare Austausche können existierenwie zum Beispiel Gemini. Aber sie könnten in den Mods immer noch deaktiviert werden. Sie würden nicht in der Lage sein, sie zu verwenden.

Gekko-Preise

Gekko, ein Open-Source-Projekt, ist kostenlos. Das heißt aber nicht, dass es perfekt ist. Es hat seine Grenzen. Am deutlichsten wird dies im Bereich der Benutzerfreundlichkeit.

Wenn Sie das Beste daraus machen wollen, müssen Sie sich mit der Programmierung auskennen, insbesondere mit Javascript.

Außerdem muss ein Server (oder Computer) vorhanden sein, auf dem die Anwendung gehostet werden kann, um sie effizient ausführen zu können. Nicht jeder hat so etwas.

Benutzerfreundlichkeit

Gekko kann nur von Hardcore-Spezialisten verwendet werden. Gekko ist nur für diejenigen, die JavaScript und die Befehlskonsole beherrschen.

Gekko ist so eine Nische, dass der ursprüngliche Code von Gekko keine grafische Benutzeroberfläche unterstützt. Gekko ist eine Handelsplattform. Ein ungeschultes Auge könnte den Unterschied nicht erkennen. Gekko kann von jedermann frei genutzt werden, ist aber nur für einige wenige verfügbar. Dieses Paradoxon hat das Schicksal dieses Handelsroboters geprägt.

Gekko hat mehrere Versuche durchlaufen, um es benutzerfreundlicher zu machen. Gekko Plus, das ist ein Krypto-Handels-Bot das auf dem ursprünglichen Code basiert und über eine grafische Benutzeroberfläche und eine bessere Zugänglichkeit als je zuvor verfügt, wurde von dem ursprünglichen Entwickler entwickelt.

Aber es war nicht mehr kostenlos. Der Entwickler widmete sich jedoch anderen Projekten, und das Programm wurde schließlich im September 2019 eingestellt.

Obwohl Sie den Originalcode auf Github finden, ist es am besten, ihn im Buch zu lesen, bevor Sie ihn verwenden können.

Gekko Sicherheit

Sie können den Javascript-Code ideal auf Ihr Gerät herunterladen. Er funktioniert nicht auf Web- oder Cloud-Servern, kann also nur auf dem Computer installiert werden, auf dem er heruntergeladen wurde.

Siehe auch  3commas Review 2022 - Automatischer Kryptohandel leicht gemacht

Was bedeutet das alles für die Sicherheit? Das bedeutet, dass Sie diesen Bot so sicher oder so privat machen können, wie Sie wollen, je nach Ihren Einstellungen. Dieses System ist großartig für Experten, die wissen, wie man Javascript benutzt, und es ist sehr flexibel. Allerdings fehlen ihm Funktionen wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder ein sicherer Standardserver.

Kundenbetreuung

Gekko, ein Open-Source Bitcoin bot, hat viele Mitwirkende. Er wird von keinem Unternehmen unterstützt. Das bedeutet, dass es kein Support-Team für Probleme gibt. An dieser Stelle kommt die Community ins Spiel, die oft in Foren Beiträge verfasst. Sie erhalten zwar einige Updates zum Kernprogramm, aber es ist nicht möglich, spezifische Unterstützung zu erhalten.

Diese Unterstützung wird als Standarddienstleistung angeboten und ist kostenlos.

Gekko-Einstellungen

Mit Gekko können Sie aus einer Reihe von Anlagemöglichkeiten wählen, so dass Sie sowohl kurz- als auch langfristige Investitionen tätigen können.

Sie sollten auch daran denken, dass Sie Ihre eigenen Strategien entwickeln können, wenn Sie über gute Programmierkenntnisse verfügen, insbesondere im Umgang mit Javascript.
cozaar generisch kaufen https://buynoprescriptionrxonline.com/cozaar.html im Freiverkehr

Es ist jedoch nicht ein Bot, der für alle zugänglich ist und kann restriktiv sein. Sie bieten Papierhandel und Backtesting. Allerdings können sie schwer zu konfigurieren sein.

Schlussfolgerung

Gekko war eine tolle Sache, aber es hat nicht lange Spaß gemacht. Wenn Sie bereit und in der Lage sind, einen unbekannten Code zu riskieren, kann es immer noch Spaß machen. Wir sind uns da nicht so sicher. Dieser Verlust hat nicht viele Leute betroffen. Die komplizierten Mechanismen des Gekko-Bots waren für viele Menschen nicht zugänglich.

Machen Sie nicht den Fehler und beurteilen Sie den Krypto-Handel nach Gekko. Es gibt viele Handelsroboter, die gut funktionieren und einfach zu bedienen sind, ohne dass eine komplexe Programmierung oder umfangreiche Handelserfahrung erforderlich ist.

Sie können sich über Cryptohopper und Bitsgapzum Beispiel. Sie beweisen, dass es möglich ist, Kryptowährungen mit Bots effizient und ohne Probleme zu handeln.

Mehr zu entdecken

Verwandte Artikel

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn
Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

eToro: Beste Handelsplattform - 0% Kommission für den Handel mit Aktien & ETFs

eToro: Beste Handelsplattform - 0% Kommission für den Handel mit Aktien & ETFs

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn
Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.