Suche
Close this search box.

eToro vs. Binance: Welche Börse sollten Sie nutzen?

eToro vs. Binance

Suchen Sie nach einem besseren Krypto-Börse aber verwirrt darüber, welche Sie benutzen sollen? Es ist bekannt, dass eToro und Binance zwei der beliebtesten Börsen für den Kauf und Verkauf sind Kryptowährung

Je nach Ihren Investitionszielen und -vorstellungen hat jede von ihnen Vor- und Nachteile. Außerdem bietet eToro trotz des rekordverdächtigen Volumens von Binance einige Optionen, die Binance nicht hat. 

Zu entscheiden, welche Austausch besser für Ihre Krypto-Bedürfnisse geeignet ist, lesen Sie unseren vollständigen eToro vs. eToro. Binance Vergleich, in dem Sie erfahren, was die einzelnen Plattformen bieten und wie sie sich unterscheiden.

Wie eToro im Vergleich zu Binance in Bezug auf die Gebühren abschneidet

Es gibt ein wenig Komplexität mit Binance Gebühren beteiligt. Ihre Gebühren werden davon abhängen, wie viel Binance Coin (BNB) Sie halten. Gebühren sind abhängig von Ihrem Handelsvolumen in den letzten 30 Tagen reduziert. Auch verschiedene Gebühren werden für Geschäfte erhoben, die dem Markt Liquidität zuführen oder entziehen.

In Anbetracht all dieser Faktoren kann Binance Maker-Gebühren von nur 0,02% und Taker-Gebühren von nur 0,04% anbieten. Nutzer mit geringen Handelsvolumina auf Binance können eine maximale Maker- und Taker-Gebühr von 0,10% auf Maker- und Taker-Gebühren zahlen.

Handel Bitcoin auf Binance hat eine 0.10% Kommission, wenn Sie zum ersten Mal beginnen. Mit Binance Coin, können Benutzer 25% auf Transaktionsgebühren zu speichern. Ein neuer Benutzer ohne bestehende Handelsvolumina auf Binance unterliegt weiterhin der gleichen Gebühr, wenn sie nicht Binance Coin verwenden, um ihre Gebühr zu zahlen.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.8

4.9/5

78% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.8/5

Der Handel mit Devisen oder CFDs auf Marge ist mit einem hohen Risiko verbunden und eignet sich nicht für alle Anleger. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust erleiden, der gleich oder größer ist als Ihre gesamte Investition.

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.6

4.5/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wenn ein Nutzer zum Beispiel $100 im Wert von Bitcoin auf Binance, würden ihnen 0,10% extra berechnet werden. Damit würde der Gesamtpreis $100,10 betragen. Im Vergleich zu anderen Krypto-Börsen ist dies eine niedrige Gebühr.

Mit seiner Gebührenstruktur zielt eToro darauf ab, den Preisbildungsprozess für seine Nutzer zu vereinfachen. Um Überraschungen zu vermeiden, berechnet eToro eine Standardgebühr, die auf der von Ihnen gewählten Währung basiert. Obwohl dies den Prozess vereinfacht, erhebt eToro eine höhere Gebühr als Binance.

Wenn Sie zum Beispiel Bitcoin im Wert von $100 kaufen (BTC) über eToro zu kaufen, zahlen Sie den Preis der Münze und die eToro-Gebühr von 0,75 Prozent auf alle Bitcoin-Käufe, was $100,75 entspricht. Im Vergleich zu Binance ist dies ein ziemlicher Preisunterschied, aber einige könnten die Einfachheit der Preisgestaltung von eToro schätzen.

Vergleich der Krypto-Angebote von eToro und Binance

Binance hat bei weitem die größte Auswahl an Kryptowährungen. Bei Binance können die Nutzer mit über 370 Münzen und über 1.000 Handelspaaren handeln, während sie bei eToro eine geringere Anzahl von Münzen handeln können. Die Währungsauswahl bei Binance kann auch von Ihrem Standort abhängen.

US-Bürger können den vollen Funktionsumfang von Binance nur über Binance.US nutzen, eine spezielle Plattform, die die vollständige Binance-Plattform ersetzt. Hawaii, Idaho, Louisiana, Texas, New York und Vermont Benutzer können nicht auf diesen Service zugreifen, da es an Fähigkeiten und Währungsunterstützung fehlt. Zusätzlich zu den etwas mehr als 60 Münzen bietet Binance.US keine Krypto-Futures oder gehebelte Trades an. Die Angebote bei Binance und Binance.US Münzen sind vielfältig und umfassen beliebte Münzen aus der ganzen Welt.

Siehe auch  Kucoin vs. Coinbase: Vergleich der Top Cryptocurrency Exchanges

Bitcoin, Ethereumund Chainlink gehören zu den beliebtesten Münzen, die von eToro angeboten werden. Es hat eine ähnliche Auswahl wie Binance.US, aber bestimmte Schlüsselwährungen fehlen. Tether (USDT) ist bei eToro nicht verfügbar, aber Binance.US bietet es an.

Binance vs. eToro: Wallets

Es gibt viele Geldbörsen die auf Binance Smart Chain verfügbar sind und Token akzeptieren, wie z.B.:

  • MetaMaske
  • Mathematik Wallet
  • TokenPocket
  • Vertrauen Wallet

Außerdem ist auf der Binance-Website aufgeführt, welche Wallets mit Binance funktionieren.

eToro empfiehlt, Gelder über die Krypto-Geldbörse eToro Money auf eine externe Geldbörse zu übertragen. Die Einrichtung ist bei der Speicherung von Münzen weniger flexibel als die von Binance. Die Verwendung einer bestehenden Geldbörse bei eToro bedeutet, dass man den einfachen Zugang zu Münzen an der Börse aufgibt. Nichtsdestotrotz ist die dedizierte eToro-Geldbörse eine gute Wahl für Nutzer, die ihre Münzen bei der Nutzung der Plattform gerne im heißen Speicher aufbewahren.

eToro vs. Binance: Was ist sicherer?

Die Sicherheit jeder Kryptowährung Austausch ist von größter Bedeutung. Es gibt keine unmittelbaren Bedenken gegen einen der beiden Austausche, aber beide können in der Zukunft Probleme bereiten.

Binance unterhält einen kalten Speicher für den Großteil seiner Gelder. Dies verhindert, dass Hacker darauf zugreifen können. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme speichert Binance 10% seiner Handelsgebühren in einem Versicherungsfonds. Fonds im Falle eines Hacks. Außerdem werden ein Zwei-Faktor-Authentifizierungsverfahren und ein Adress-Whitelisting eingesetzt um unbefugten Zugriff auf Ihre Münzen zu verhindern. 

Sicherheitsprobleme für Binance sind nicht die Systeme, sondern die Art und Weise, wie das Unternehmen in der Vergangenheit mit großen Änderungen umgegangen ist. Nutzer haben Binance für abrupte Änderungen kritisiert, die ihren Zugang zu ihren Münzen ohne Vorwarnung behindern.

Im Vergleich zu anderen beliebten Plattformen ist die Sicherheit von eToro nicht so fortschrittlich. Für Liquiditätszwecke werden einige Münzen, die bei eToro gelagert werden, in einem Warmlager statt in einem Kühllager aufbewahrt. Der Versicherungsplan von eToro würde dies weniger besorgniserregend machen, wenn es eine konkrete Versicherungspolice gegen Eindringlinge und Verluste von Münzen gäbe. Im Moment ist unklar, ob eToro Krypto-Vermögenswerte versichert. Es gibt jedoch eine maximale Deckung von $250K für Bargeldverluste für US-Kunden. Der Nachteil bei der Nutzung von eToro ist, dass Sie Ihre Münzen nicht zurückerhalten können, wenn sie verloren gehen oder Ihr Konto geknackt wird.

Die Benutzererfahrung von eToro im Vergleich zu Binance

Die Benutzeroberflächen von Binance und eToro sind hervorragend. Die Einfachheit dieser Plattformen mag der Grund für ihre Beliebtheit bei Krypto-Händlern und -Investoren sein.

EToro bietet ein Dashboard, auf dem sich die Nutzer über die Kryptomarkt über eine angepasste Schnittstelle. Die Benutzer können auch die beliebtesten Kryptowährungen von eToro auf dem Dashboard sehen und die Top-Gewinner und -Verlierer des Tages.

Neben den Kursschwankungen werden jeden Tag farbcodierte Charts angezeigt, die die Performance der letzten sieben Tage darstellen. Um weitere Funktionen hinzuzufügen, werden Kryptowährungen auf der Grundlage von acht technischen Indikatoren mit "Kaufen", "Verkaufen" und "Halten" bewertet, was die Suche nach Handelsmöglichkeiten vereinfacht.

Das Binance-Dashboard hingegen ist für die Nutzer leicht zugänglich. Das Dashboard bietet Händlern und Investoren alle Informationen, die sie benötigen, um eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen. Sie können die wichtigsten Trends des Tages sofort nach dem Start der Website einsehen, wie z. B. aktualisierte Listen, die Top-Münzen des Tages" und nach Volumen ausgetauschte Münzen.

Darüber hinaus liefert das Dashboard wichtige Informationen zu jedem Krypto-Coin: Preise, prozentuale Veränderungen, das gehandelte Volumen und die Marktkapitalisierung der einzelnen Coins.

Die Nutzer können die Informationen in der Anwendung auch sortieren und filtern und sie so an ihre Bedürfnisse anpassen.

Manche Leute finden die Handelsplattform von Binance kompliziert. Wenn Sie es immer noch herausfordernd finden, werden Sie wahrscheinlich eToro bevorzugen, das einen klassischen Modus hat.

Die auf Binance verfügbaren Funktionen und Tools im Vergleich zu eToro

Technische Diagramme

Sowohl eToro als auch Binance bieten technische Charts an. Im Gegensatz dazu sind die Charts von eToro benutzerfreundlich und in ihrem Umfang begrenzt. Bei eToro können Sie zwischen Candlestick-Charts, Balken- und Liniendiagrammen wählen.

Siehe auch  UniSwap Überprüfung: Ein dezentraler Austausch der Spitzenklasse?

Es wird dringend empfohlen, Heikin-Ashi-Kerzen zu verwenden. Es stehen verschiedene Skizziertechniken und Indikatoren zur Verfügung, darunter gleitende Durchschnitte, Bollinger Bands, RSI, MACD und andere. Es ist möglich, die Zeitachse jedes Indikators zu ändern, und Sie können zwei Kryptowährungen gleichzeitig vergleichen.

Es ist nicht zu leugnen, dass die technischen Charts bei eToro hervorragend sind. Obwohl es sich um eine zweckgerichtete Börse handelt, bietet sie keine spezialisierten Charts oder eine kreative Benutzeroberfläche.

Sie können die technischen Charts von Binance für die Handelsanalyse verwenden, da sie viele Funktionen haben. Zu den beliebten Charting-Tools gehören Candlestick-Charts, Tiefen-Charts und die Auswahl von Zeitintervallen. Durch die Kombination dieser Funktionen können Sie eine technische Analyse-Schnittstelle erstellen, die einzigartig ist.

Der Benutzer kann auf der Plattform auf mehr als 100 technische Indikatoren zugreifen, neben Durchschnittspreis, Volumen, gleitenden Durchschnitten, täglichen Eröffnungs-/Schlusskursen und jedem gewählten Zeitrahmen. Darüber hinaus gibt es eine Symbolleiste zum Zeichnen, die Heugabeln, Pinsel und Trendlinienwerkzeuge enthält.

Krypto-Analyse

eToro kann Ihnen bei Investitionsentscheidungen helfen, indem es umfassende Kryptowährungsmarktforschung anbietet. Diese Forschung sagt Ihnen alles, was Sie über eine Kryptowährung wissen müssen, wie zum Beispiel ihre Geschichte, ihren Marktwert und ihr Handelsvolumen.

 

Zusätzlich bewertet eToro mehrere verwandte technische Indikatoren und präsentiert die Ergebnisse in leicht verständlichen Kauf-, Verkaufs- oder Beibehaltungsbewertungen.

Abstecken

Abstecken Kryptowährung auf eToro ist einfach, sicher und praktisch. Benutzer verdienen jeden Monat Belohnungen in Form von mehr Münzen des Krypto-Vermögenswertes, auf den sie setzen, ohne weitere Arbeit ihrerseits. Halten Sie, und die Rendite wird automatisch entsprechend Ihrem Gesamtguthaben berechnet.

Zurzeit können Sie bei eToro drei Münzen einsetzen: Cardano (ADA), Ethereum (ETH), und Tron (TRX).

Die eingesetzten Krypto-Vermögenswerte bleiben das Eigentum der eToro Kunden, die darauf vertrauen, dass eToro die gesamte Einsatzoperation in ihrem Namen sicher und ordnungsgemäß durchführt.

Solana, Cardano und Polygon gehören zu den über 100 Münzen, die von Binance mit gesperrtem Staking unterstützt werden. Binance ist eine hervorragende Alternative für Bitcoin Staking, weil Staking auch dort kostenlos ist, und die APY (jährliche prozentuale Rendite) ist besser.

Social und Copy Trading

Im Vergleich zu Binance und anderen Kryptowährungsbörsen zeichnet sich eToro durch seine sozialen und Kopierhandelsfunktionen aus. Ein eingebauter sozialer Austausch auf eToro ermöglicht es den Nutzern, einander zu folgen und Gespräche zu führen. Es ist einfach zu erfahren, was andere Händler über die Aussichten einer Kryptowährung denken, indem sie die Artikel kommentieren.

Sie können auf der Plattform auch Meinungen über bestimmte Kryptowährungen austauschen.

Zusätzlich kombiniert eToro die Geschäftstransaktionsaktivitäten der Plattform in einem einfachen Stimmungsindikator. Für jede Kryptowährung können Sie schnell die Anzahl der eToro Nutzer sehen, die sie kaufen und verkaufen.

Außerdem bietet eToro Portfolios kopierendie auch als Smart Portfolios bekannt sind, mit denen Benutzer die Geschäfte und Investitionen von erfahrenen Kryptowährungshändlern und -investoren nachahmen können. Sie können Dutzende von Händlern auf eToro imitieren, und die Website vergleicht ihre Positionen und Vermögenswerte, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, wen Sie kopieren sollten. Zahlreiche Händler konzentrieren sich auf Kryptowährungen und langfristige Portfolios von neuen vielversprechenden Kryptowährungen.

Wenn Sie einen Händler auf eToro duplizieren, können Sie wählen, wie viel Geld Sie in das gespiegelte Portfolio investieren möchten. Sie können nur $200 auf einmal kopieren. Bei eToro ist die Duplizierung eines Portfolios kostenlos, und Sie können Händler jederzeit aussetzen oder wechseln.

Binance-Akademie

Viele Krypto-Anfänger finden es schwierig, alle notwendigen Lernressourcen an einem Ort zusammenzustellen. In diesem Fall kommt die Binance Academy zur Rettung.

Die Website beginnt mit Lehrmaterial über die Blockchain, Wirtschaft und Geschichte, dezentral Finanzen (die Binance-Börse listet viele DeFi-Währungen), NFTs und andere Themen.

Die Plattform bietet eine Reihe von ausführlichen Essays zu einer Vielzahl von Krypto-Themen. Darüber hinaus bietet Binance kostenlose Handelskurse an, bei denen wöchentlich Preise an die besten Studenten vergeben werden. Außerdem ist das Smartphone app stellt all diese Materialien zur Verfügung.

Demo-Konten

A Demokonto lehrt einen Anfänger über jede Facette des Handels. Die Möglichkeit, Fehler zu machen, ohne Geld verlieren zu müssen, macht die Funktion unglaublich hilfreich. Durch den aktiven Handel mit Kryptowährungen können Anfänger Fähigkeiten zum Risikomanagement und zur Positionierung entwickeln.

Siehe auch  BitYard Überprüfung: Ist es seriös?

Außerdem ist jederzeit eine Rücksetzungsanfrage für das Demokonto möglich. Die Tatsache, dass die Möglichkeiten von eToro, einschließlich des Copy-Trading, mit einem Demokonto zugänglich sind, ist ein wesentlicher Vorteil.

Binance hingegen bietet kein Demokonto an. Das ist jedoch kein großer Nachteil, da es eine minimale Mindesteinzahlung erfordert, die es den Kunden ermöglicht, Kryptowährungen zu handeln, ohne ein großes finanzielles Risiko einzugehen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eToro drei Konten hat: Professional, Retail und Demo. Binance hingegen bietet nur VIP- und Einzelkonten an.

Kundenbetreuung: eToro vs. Binance

Die Kundenbetreuung bei eToro und Binance reagiert schnell. Über das Ticketing-System können Sie den eToro-Kundenservice kontaktieren, und die Mitarbeiter des Kundendienstes werden dann per E-Mail antworten.

Darüber hinaus bietet die eToro-Website eine vollständige Online-Wissensdatenbank mit Anleitungen zur Eröffnung eines Kontos, zu Kosten und Zahlungsmethoden, Handel Fähigkeiten und vieles mehr. 

Die eToro Akademie bietet eine Auswahl an kurzen Vorträgen, die die Grundlagen des beliebten Kryptowährungsmarktes erklären.

Ein Nutzer muss einen Chatbot auf der Binance-Website verwenden, um eine Antwort auf seine Frage oder sein Problem zu erhalten. Der Chatbot antwortet auf Anfragen, indem er die wichtigsten FAQs anzeigt und das Thema umreißt. Der Nutzer muss auf das Daumen-nach-unten-Symbol klicken, damit sich ein Mitarbeiter des Kundensupports in den Chat einschalten kann, wenn das Problem nicht innerhalb von 5 Minuten bearbeitet wird.

Zusätzliche Details sind in Form von umfassenden Anleitungen, FAQs und anderen Dokumenten enthalten.

Zusammenfassung 

Diejenigen, die handeln, lagern und handeln wollen Kryptowährungen könnten Binance bevorzugen, obwohl Amerikaner nur begrenzte Möglichkeiten haben. Wenn es in Ihrem Land verfügbar ist, bietet Binance eine breite Palette von Token zum Handel an.

eToro ist vielleicht die bessere Wahl, wenn Sie nur mit ein paar Münzen handeln wollen. Sie können mit eToro auch die Geschäfte erfahrenerer Nutzer kopieren, da eToro einen Großteil der Speicherarbeit übernimmt. Der Krypto-Handel ist ein lukrativer Markt, und eToro bietet einen großartigen Ort, um ihn zu erkunden, sogar mit einer eigenen Geldbörse, die direkt mit der Börse verbunden ist.

FAQs

Ist eToro gegenüber Binance vorzuziehen?

Langfristige Investoren sollten eToro nutzen, da es sicherer ist, die Kryptowährung aufgrund der verstärkten Regulierung des Standorts seit Jahren nicht mehr. Daher sind die Kosten für einen Spread von 1 Prozent fair, wenn Sie einmal kaufen und halten. Mit 0,1 Prozent ist Binance andererseits zweifellos besser für das "Day-Trading" geeignet. Darüber hinaus bietet eToro mehr Einzahlungsoptionen, einschließlich eWallets und Paypal, wodurch es eine höhere Fiat-Einzahlungsrate hat. Im Allgemeinen ist es üblich, dass Leute ein Konto auf beiden Plattformen eröffnen, ihr Handelsvermögen auf Binance übertragen und ihre langfristigen Investitionen auf eToro behalten.

Was ist preiswerter, eToro oder Binance?

Alle Kryptowährung Der Handel auf eToro unterliegt einer festen Gebühr von 1%. Binance erhebt jedoch eine Gebühr von 4,5 Prozent für Debit- und Kreditkartentransaktionen und eine Gebühr von 0,10 Prozent für Kauf-/Verkaufstransaktionen. Überweisungen und Bankkonten können jedoch für Transaktionen außerhalb der USA kostenlos genutzt werden. Für aggressive Trader ist Binance im Vergleich dazu erschwinglicher.

Gibt es eine Plattform, die besser ist als Binance?

Wir glauben, dass eToro insgesamt eine bessere Option für langfristige Investitionen ist. Das könnte Ihnen auch gefallen Krypto.de weil es mehr Möglichkeiten bietet, Zinsen auf Kryptowährungen zu verdienen und eine Hebelwirkung hat.

Unterstützt eToro Kryptowährungen?

Mit eToro, können Sie sofort mehr als 55 Kryptowährungen kaufen und handeln, indem Sie eine Banküberweisung, Debitkarte, Kreditkarte, PayPal, Neteller oder Skrill verwenden. Die Plattform bietet mehrere Handelswerkzeuge, wie eine Vielzahl von technischen Charts, die anpassbar sind und ein Prozentpunkt Kosten für jeden bitcoin Austausch.

Welche Gebühren fallen für Kryptowährungen bei eToro an?

Beim Kauf oder Verkauf zahlen Sie eine Gebühr von 1% Bitcoins auf eToro. Die Transaktionsmenge oder die Zahlungsmethode hat keinen Einfluss auf zusätzliche Gebühren. eToro erhebt auch eine Marktspanne für alle Kryptowährungsgeschäfte.

Mehr zu entdecken

Verwandte Artikel

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn
Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

eToro: Beste Handelsplattform - 0% Kommission für den Handel mit Aktien & ETFs

eToro: Beste Handelsplattform - 0% Kommission für den Handel mit Aktien & ETFs

67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn
Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.